Unser erster Workshop geht an den Start

LEGO® SERIOUS PLAY®

IHK Köln, Brij Venture und COWORKING.GL laden dich ein, die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode kennen zu lernen.

Mit dieser Methode werden einzigartige, nachhaltige und praktische Lösungen für komplexe Fragen erarbeitet und sofort umgesetzt. Internationale Großunternehmen nutzen sie bereits, um Ihre Markenidentität authentisch zu formulieren, innovative Strategien zu entwickeln, die Bildung von High Performance Teams zu unterstützen oder effektiv Veränderungsprozesse zu begleiten.

In unserem dreistündigen Workshop im COWORKING.GL können wir natürlich nur einen Einstieg in das Thema geben und haben uns dafür ein ein Themenfeld ausgewählt.

Im Coworking Space Bergisch Gladbach arbeiten wir den Kundennutzen (Value Proposition) deines Geschäftsmodell aus. Du bekommst ein optimales Feedback aus dem Teilnehmerkreis und kannst die nächsten Schritte deines Projekts planen. 

Was wir tun: Wir werden gemeinsam LEGO® spielen – und dabei gleich zweierlei erfahren: erstens, wie die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode funktioniert und zweitens, zu welchen Ergebnissen sie führt. Für diesen ersten Workshop haben wir eine Fragestellung gewählt, die uns immer wieder begegnet, bei jedem Projekt, in jedem Unternehmen: Wie kann ich den Kundennutzen ganz konkret ausarbeiten? Im Workshop teilen wir unsere gemeinsamen Erfahrungen und entwickeln praxisnahe Tipps. 

Wieso es funktioniert: 
Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode ist das Resultat von Forschung verschiedener Studienbereiche. Gedanken und Ideen können mit den eigenen Händen gebaut, in größerer Detailtiefe ausgedrückt und leichter vermittelt werden. 

Wir freuen uns auf alle: 
Neugierige, die wissen wollen, was es mit LEGO SERIOUS PLAY® auf sich hat. 
Kreative Köpfe, die sich lang schon fragen, wie die Ausarbeitung von Kundennutzen besser gelingt. 
LEGO®-Fans, die einfach mal wieder bauen wollen.

Zur Anmeldung

Zurück